Schülervertretung der Kopernikusschule gewählt

Noemi Richter als Schulsprecherin bestätigt
Bereits kurz nach dem Schulstart und der Wiedereingewöhnung in den Schulalltag waren alle Klassen und Tutorien an der Kopernikusschule Freigericht aufgefordert, ihre Klassen- und Tutorensprecher zu wählen und leisteten damit einen wichtigen Schritt hinsichtlich ihrer aktiven Mitsprache am Schulleben. Sie versammelten sich im ersten Halbjahr dann bei Schülerratssitzungen, um eine neue Schülervertretung (SV) zu wählen. In diesem Gremium wirken Schülerinnen und Schüler an der Gestaltung ihrer Schule und des Schulwesens mit und vertreten dabei vorrangig die Interessen ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler. 
Bei den Wahlen wurde Noemi Richter (Jahrgangsstufe Q1) als Schulsprecherin wiedergewählt. Neben den zahlreichen bereits etablierten Projekten und Aktionen, die stets neuen Schwung in den Schulalltag bringen sollen, möchte sich Schülersprecherin für noch mehr Mitbestimmung durch Einbeziehung der gesamten Schülerschaft sorgen. Olivia Meid und Moritz Wiegand werden sie dabei künftig als ihre Stellvertreter unterstützen. Stufensprecherin der Klassen 5 und 6 wurde Maya Richter (Stellvertreterin: Biljana Kotevski). Die Jahrgänge 7 und 8 vertreten Louisa Reh und Jonah Wörner. Zur neuen Stufensprecherin Jahrgang 9 / 10 wurde Dilara Suffa-Friedel und als Stellvertreterin Larisa Popa gewählt. Oberstufensprecherin wurde Maha Mehmood, Caroline Reh fungiert als stellvertretende Oberstufensprecherin. Kooptierte Mitglieder sind zukünftig Ina Gutzeit, Silvia Veninger, Elena Weber, Kiana Weber und Anna Zenke. Außerdem unterstützen Nadia Farhan und Lena Schürf und Lilian Wohnsland die Arbeit der SV.
Im Kreisschülerrat des Main-Kinzig-Kreises wird die SV der Kopernikusschule durch Noemi Richter und Nikodem Korzec vertreten, Hannah Schilling und Paul Grasynski sind Stellvertreter. Im Kreisschülerrat des Main-Kinzig-Kreises wird die SV der Kopernikusschule durch Noemi Richter und Nikodem Korzec vertreten, Hannah Schilling und Paul Grasynski sind Stellvertreter. Zu Verbindungs- und Vertrauenslehrern wurden Markus Feige, Ewa Gessner-Lazar, Ulla Mohrmann und Thorsten Weitzel von der Schülerschaft gewählt.