Unternehmer in die Schulen

Nach der zentralen Auftaktveranstaltung in  der Schulaula, bei der Schulleiter Ulrich Mayer und Rektor Christoph Grün alle anwesenden Unternehmen herzlich begrüßten und der Schülerschaft vorstellten, ging es in verschiedenen Workshops darum, die einzelnen Unternehmen, Branchen und Berufsfelder näher kennenzulernen. Erfahrungsberichte aus erster Hand vermittelten den Jugendlichen einen sehr authentischen und lebendigen Eindruck von den Berufen. Viele Fragen zur Berufsorientierung, zur Berufswahl und zum Bewerbungsverfahren konnten in den Kleingruppen effektiv geklärt und besprochen werden. Insbesondere diese direkte Beratung und die interessanten Einblicke in die einzelnen Betriebe wurden von den Jugendlichen der Kopernikusschule lobend erwähnt. „Mit dieser Aktion konnte einmal mehr die Brücke zwischen Wirtschaft und Schule gefestigt werden. Unser Dank gilt allen beteiligten Betrieben, Unternehmern und Institutionen“, so Schulleiter Ulrich Mayer zur erfolgreichen Veranstaltung.

Drucken E-Mail