Förderverein spendet zwei Kameraausrüstungen

Dank der zwei neuen Kameras können jetzt mehr Schülerinnen und Schüler ihre kreativen Ideen in Filmbeiträge umwandeln und mit den Dreharbeiten beginnen. Dadurch lernen die Kinder auch den Umgang mit Kameras und die dazugehörige technische Bearbeitung am PC.

Drucken E-Mail