Einschulungsfeier 2017

Ein großes Begrüßungskomitee hatte sich eingefunden, um die Einschulung an der Kopernikusschule zu begleiten. Nicht nur Mitglieder des Schulleitungsteams waren gekommen, um die „Neuen“ zu begrüßen, auch Elternbeiratsvorsitzender Dr. Jürgen Steiner, die Vorsitzende des Förder- und Freundeskreises Carla Klose, Erik Borowski für die Schülervertretung und Sonja Simon vom Schulmensa-Team hießen die neuen Schülerinnen und Schüler Willkommen. In ihren Grußworten betonten alle die Wichtigkeit einer engen Kooperation zwischen Schule und Eltern. Hervorgehoben wurden auch das exzellente Schulprogramm und die zahlreichen außerunterrichtlichen Angebote, Projekte und Austauschprogramme.
Die Schulgemeinde hatte für die Besucher erneut ein buntes Programm organisiert: Die Bläserklasse unter der Leitung von Andreas Weismantel eröffnete die Einschulungsfeier. Die Chorklasse unter der Leitung von Gerd Zellmann sang anschließend für die neuen Kopernikaner Lieder aus Afrika und Südamerika und sorgte genau wie der Auftritt der Schulband The Cue unter der Leitung von Harry Wenz für großen Beifall im Publikum. Dann wurden die neuen Fünftklässler endlich von ihren neuen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern in Empfang genommen - und ab ging‘s in die Klassenräume. Um 12.15 Uhr war der erste Schultag in der neuen Schule dann schon zu Ende und die Kinder starteten erwartungsfroh in die nächsten Schultage. 

Drucken E-Mail